Die Nationalrats und Ständeratswahlen 2019

2. Wahlgang Kanton Zürich Ständerat (17. Nov. 2019)

Der zweite Sitz im Ständerat konnte im ersten Wahlgan nicht besetzt werden. Im zweiten Wahlgang hat sich Roger Köppel zu Gunsten einer Sicherstellung, dass keine weiterer Linker oder Grüner in den Ständerat einzieht, vom zweiten Wahlgang zurückgezogen. Dank der hohen Unterstützung der SVP wurde Ruedi Noser mit einem Glanzresultat gewählt. Er erreichet 185'276 Stimmen und seine Kontrahendin von den Grüsen gerade einmal 116'594! Wir gratulieren Ruedi Noser zur Wahl und danken Roger Köppel für den Vernuftsenscheid im zweiten Wahlgang nicht mehr anzutreten.

zu den Resultaten

 

1. Wahlgang Kanton Zürich Ständerat (20. Okt. 2019)

Diese sind fast gelaufen. Ein Ständerat muss noch in einem zweiten Wahlgang ermittelt werden. Insgesamt musste die SVP leider trotz der grossen Anstrengungen eine Einbusse an Sitzen hinnehmen. Wobei gerade im Kanton Zürich die besten Wahlresultate von den SVP-Kandidaten stammen. Alle 10 Gewählten SVP-Kandidaten haben über 109´995 Stimmen geholt und führen die Liste nach Wählerstimmen an! Der erste gewählte nicht SVP-Kandidat hat 109´992 Stimmer geholt und liegt somit hinter den SVP-Kandidaten! Der nächste gewählte nicht SVP-Kandidat hat gerade einmal 90´226 Stimmen gemacht! Alle Kandidaten der Liste 1 liegen über der Marke von 89´830 Stimmen. Würden die Sitze nur nach den Stimmen vergeben, wären von den 35 Sitzen 34 an die SVP gegangen! Das zeigt, dass die SVP-Kandidaten sehr beliebt sind und sehr gute Stimmresultate machen.

Resultate Kanton Zürich                         Resultate Schweiz

 

Nun zu Mönchaltorf:
Hier eine kleine Statistik wie die Wahlen in Mönchaltorf ausgefallen sind. Es ist toll was die SVP in Mönchaltorf erreicht hat, mit einem Stimmenanteil von 14681 Stimmen entspricht dies 31,95% der Stimmen von Mönchaltorf. Zugleich bedeutet das, dass die SVP in Mönchaltorf mehr als doppelt so viele Stimmen gemacht hat wie die SP und wesentlich mehr als doppelt so viele wie die FDP. Die SVP scheint in Mönchaltorf gut verankert zu sein. Das zeigt auch, dass in Mönchaltorf nur gerade 0,12% Stimmenrückgang zu verzeichnen ist. Die grosse Verliererin ist da die SP in Mönchaltorf, welche 5,85% an Stimmen eingebüsst hat. Die sind allem Anschein nach an die Grünen und die GLP gegangen.

Gemeindeprotokoll NR Wahl            Kandidatenstimmen NR Wahl            Wahlzettelreport NR Wahl

 

Zum Ständerat:
Obwohl Roger Köppel stark polarisiert hat er ein sehr gutes Resultat gemacht und liegt ganz gut an dritter Stelle hinter dem wieder gewählten Daniel Jositsch (SP) und dem auch noch nicht wiedergewählten Ruedi Noser (FDP). Es wird somit einen zweiten Wahlgang geben. Wer alles noch einmal antritt ist noch offen, aber wir werden uns noch einmal einsetzen müssen! Der zweite Wahlgang findet am 17. Nov. 2019 zusammen mit dem lokalen Wahlgang für die RPK statt.

Gemeindeprotokoll SR Wahl

 

HIer können sich registrierte Benutzer (nur SVP-Mönchaltorf Mitglieder) anmelden, um auf die nur für registrierte Benutzer zugänglichen Seiten zuzugreifen.

Registrieren

© 2019 SVP Mönchaltorf

SVP Mönchaltorf NEWS

Zum Thema "Aktive Mitarbeit in der Partei"

OHNE DASS NICHT JEDER EINZELNE AKTIV MIT MACHT KANN DIE PARTEI UND AUCH DIE DIREKTE DEMOKRATIE NICHT BESTEHEN. ES IST ALSO WICHTIG, DASS JEDER EINZELNE SICH AKTIV AN DER POLITIK BETEILIGT. DAS BEDEUTET, DASS MAN DIE MÖGLICHKEITEN DER DIREKTEN DEMOKRATIE WAHRNIMMT UND AN DEN WAHLEN UND ABSTIMMUNGEN TEILNIMMT.

 * * * * * *

Am 24. August 2020 findet im Mönchhofsaal eine interne Information zu der Spitalfusion Uster/Wetzikon statt
Die Abstimmung wurde auf 2021 verschoben
(die Einladung folgt demnächst)
(weitere Informationen dazu)

* * * * * *

27. September 2020 finden verschiedene Regionale, Kantonale und Eidgenössiche Abstimmungen statt
1. Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)»
2. Änderung des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz
wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG)
3. Änderung Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG)
(Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten)
4. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz
für Dienstleistende und bei Mutterschaft (Erwerbsersatzgesetz, EOG)

5. Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge
und kantonale und lokale Abstimmungen

und weitere folgen
(weitere Informationen folgen)

* * * * * *

Free Joomla! template by L.THEME